Seniorenwohnheim (Gemeinde Oberwölz)
Blasmusikmuseum (Gemeinde Oberwölz)
Tischlerei Bischof (Tischlerei Bischof)
Wölzer Radweg (Gemeinde Oberwölz)
50 Jahre ÖBV (Gemeinde Oberwölz)
Wandern in Oberwölz (Gemeinde Oberwölz)
Tischlerei Rauch (Rauch Peter)

Das Österreichische Blasmusikmuseum Oberwölz

Das Österreichische Blasmusik-Museum Oberwölz wurde 1997 eröffnet und präsentiert auf zirka 600 m² in neuen Schauräumen und zwei bis drei Sonderausstellungsräumen sehenswerte Objekte aus der Geschichte des österreichischen Blasmusikwesens, das sich seit dem 19. Jahrhundert neben der Militärmusiktradition vor allem auch zu einem der größten Bewegungen des Amateurmusikwesens entwickelt hat. Über 2100 Blaskapellen bilden die blühende Gegenwart einer über 150 jährigen Entwicklung.

Mag. DDr. Rudolf Gstättner - Wissenschaftlicher Leiter des Österreichischen Blasmusikmuseums Oberwölz

In der Nachfolge des all zu früh verstorbenen Dr. Bernhard Habla wurde Herr Mag. DDr. Rudolf Gstättner mit Wirkung vom 1.8.2017 von der Stadtgemeinde Oberwölz zum wissenschaftlichen Leiter des Österreichischen Blasmusikmuseums Oberwölz bestellt.

www.rudolfgstaettner.at

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstützt. Wenn Sie unsere Webseiten im vollem Umfang nutzten möchten, verwenden Sie bitte einen neueren Browser.
ignorieren